Blog

Neues aus der Pflegebranche, über die Arbeit der Pflegepioniere und mehr.
"Wenn Sie es schaffen, in den Köpfen Ihrer Mitarbeitenden den Gedanken zu verankern, dass Fehler kein Beweis für Unvollkommenheit, sondern ein Anlass zum Lernen und Nährboden für neues Wissen ist, dann haben Sie gewonnen". Ein Gastbeitrag von Wiebke Krohn.
Wir haben uns mit Wiebke Krohn über das Thema Fehlerkultur unterhalten. Auf welche Art und Weise man gut mit Fehlern umgeht, ihnen vorbeugt oder sie anspricht, erklärt die Personal- und Organisationsentwicklerin beim Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen im Interview.
Wir haben Prof. Dr. habil. Martina Hasseler zu dem Thema Zeitarbeit befragt. Die Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin und stellvertretendes Mitglied der Ethikkommission der Pflegekammer Niedersachsen sieht Vor- und Nachteile darin. Ein Kommentar.